Zum Inhalt springen

Schlagwort: Sneaker

Verlosung: ein Paar Nike Sneaker nach Wahl aus dem Onlineshop von I ❤ Sneakers

logo


Kurz vor Weihnachten – Zeit für Geschenke. Die kosten ja immer und dann muss man auch noch raus und unter diese Menschen da draußen, die wie Planierraupen oder Walking Dead Komparse durch die Einkaufscenter traben. Ihr kennt das. Aber das muss so nicht.

Philip vom I ❤ Sneakers Onlineshop und ich dachten uns, wie machen hier kurz vor dem Fest mal noch was für die Offline-Phobiker, die keinen Bock haben, sich aktuell unter die Menschenmassen zu mischen und hauen ein paar Nike Sneaker nach Wahl raus, die I ❤ Sneaker im doch umfangreichen Angebot hat. So könnt ihr euch oder einen eurer Liebsten beschenken, ohne dafür das Haus verlassen zu müssen. Und Sneaker sind eh immer eines der besten Geschenke, wie wir alle wissen.

Die Teilnahme an der Verlosung ist denkbar einfach: Jede/r, der gewinnen möchte, klickt sich bei I ❤ Sneakers durch die digitalen Schuhregale von Nike und verliebt sich in eines der vielen Modelle. Wichtig: guckt, dass die eure Größe haben!

nikes

Dann kommentiert die- oder derjenige hier bei mir mit dem Link zum gewünschten Schuh und der Größe, die man gerne hätte. Das unter Angabe einer gültigen Email-Adresse. Und zwar bis zum 16.12.2014, 15:00 Uhr, damit bis zum 24.12. noch genügend Zeit zum Versand bleibt. Sollten hier mehr als eine oder einer kommentieren, entscheidet wie immer random.org, wer mit neuen Sneakers unterm Weihnachtsbaum liegen wird.

469 Kommentare

Zu große Füße gibt es nicht, nur zu kleine Schuhe und für diese gibt es Cuttermesser

Ich habe gestern am Bus einen charmanten Herren getroffen, der die 60 schon genommen haben dürfte. Er hatte ein sehr verschmitztes Lächeln und machte generell einen sehr charismatischen Eindruck. An den Füßen trug er recht neu aussehende Nikes. Offenbar aber gab es ein Problem mit diesen Tretern. Sie waren wohl etwas zu klein für die Füße des Herren. Der gute Mann aber hat eine ganz eigenwillige Methode entwickelt, diese Schuhe dennoch beschwerde- und schmerzfrei tragen zu können: er hat vorne einfach von beiden Schuhen die Spitze des Schafts abgeschnitten und zieht die Dinger halt so an. Man muss sich nur zu helfen wissen.

cutting_nikes
4 Kommentare

Sneaker Prints

Bildschirmfoto 2014-05-15 um 21.39.13

Kickposters verscherbeln auf Bigcartel ziemlich geile Sneaker Poster, die durch die Reihe weg alle in Kleinstauflage limitiert und zum Teil durchnummeriert sind. Den größten Teil davon gibt es mit Nike Modellen. Aber auch die guten alten Superstars werden bedacht. Schade, dass es nur eines mit New Balance gibt, wo dann nicht mal 574er drauf sind. Trotzdem ziemlich kuhl.

Jordan6-InfaSplit-Port Adidas-Superstar-Port Asics-Bait-Port

Hier schön zu sehen, dass man mit der Produktion des Air Max‘ bei den formidablen 180ern in den 90ern auch hätte einfach aufhören können. Besser wurde es danach nicht mehr.

Bildschirmfoto 2014-05-15 um 21.32.09

Hier der auch mit Sneakern vollgeladene Instagram-Account von Kickposters.
(via DYT)

3 Kommentare

Verlosung: ein Paar Sneaker nach Wahl von sneaxs.de

turnschuhkultur

Ich habe seit meiner Jugend (die nun auch schon 2306 Jahre zurückliegt) einen echten Sneaker-Fimmel. Früher gab ich fast all mein Geld, welches neben Miete, Leben, Feiern und Platten noch so übrig war, für Sneaker aus. In Berlin ging ich zu diesem Zweck gerne zu Mad Flavor, in die Krumme Straße, einen Laden, den es dort schon lange nicht mehr gibt. Mit den Kindern wurde das Geld für Sneaker zwar knapper, aber die Leidenschaft dafür nicht kleiner. Heute kaufe ich Schuhe im Netz – wenn auch viel weniger. Unter anderem bei sneaxs.de.

Die aber haben nicht nur einen Online-Store, sondern betreiben auch ein Fachgeschäft für Turnschuhkultur in Kiel, in der Holtenauer Str. 74. Und aus genau deren Online-Store dort könnt Ihr euch jetzt ein Paar Sneaker aussuchen. Egal welche Marke, egal welche Größe, egal welcher Preis. Quasi wie in den Laden gehen, ein Paar aussuchen, einpacken lassen, danke sagen, wieder gehen. Die Schuhe sind bezahlt. Und die haben so einige Leckereien für die Füße im Angebot.

sneaxs-sneaker

Alles, was Ihr dafür tun müsst ist euch durch den Store klicken, Schuhe aussuchen (darauf achten, dass sie Größe verfügbar ist) und den Link zu diesen hier unter der Angabe einer gültigen Mail-Adresse in die Kommentare zu pappen. Sollten das mehr als nur eine/r tun, wird Random.org darüber entscheiden, wer von euch das Paar bekommt. Natürlich könnt Ihr sneaxs.de auch auf Facebook liken, aber es sollen ja auch Leute Sneaker mögen, die es mit Facebook nicht so haben, und die wollen wir hier ja nicht ausschließen. Die Verlosung läuft bis zum 16.05.2014, 24:00 Uhr. Good luck!

[Disclaimer: Ich habe mir im Gegenzug für den Artikel auch ein Paar aussuchen können und sie meiner Großen heute zum Geburtstag geschenkt.]

819 Kommentare

Sneaker aus dem 3D-Drucker: Sneakerbot II

Pottenhässlich, die Teile irgendwie, dafür aber mit leichtem 80s Sci-Fi Einschlag und wohl auch flexibel an den Mauken. Möglich macht das ein neuentwickeltes Filament mit dem Namen FilaFlex.

Die meisten Filamente sind weich und flexibel, bis sie geschmolzen und ausgegeben werden. Dann kühlen sie aber zu einem harten Plastik ab, das zwar für Spielzeug und Bauteile nutzbar ist, aber nicht gerade angenehm zu tragen. Das FilaFlex Filament kann wie bisherige Materialien genutzt werden, im abgekühlten Zustand bleibt es aber weich und biegsam und ist damit optimal für 3D-gedruckte Kleidung.

Schön geht anders, aber das kann ja noch werden. Immerhin kommen die jetzt schon mal aus einem 3D-Drucker. Und so leichte Sommertreter in Form von Latschen sollten sich damit eigentlich recht einfach machen lassen. Wer die hier selber drucken will; hier gibt es die Files dazu.

filaflex-655x400


(via Gizmodo)

2 Kommentare