Zum Inhalt springen

„This is fucking Hippie-Goa-Shit!“

Meinte Fish mal zu mir. Und der muss es wissen, der hat einige Dinger in dieser Szene gestartet.

Da bist du irgendwann einfach nur so im Netz unterwegs und findest deinen Namen auf einem Flyer, von der du gar nicht weißt, dass es den gibt, zumindest nicht mit deinem Namen. Nicht mit deiner Zusage. Du wunderst dich erst und denkst, du könntest was verpeilt haben – sowas passiert. Du rufst deinen Partner an und fragst ihn, ob er was davon weiß, ob ihn jemand angerufen hätte. Er meint, ja, vor ein einer halben Stunde. Der wollte wissen, ob alles klar geht. Alles klar geht, von dem du nichts weißt. Du sagst deinem Partner, das die VA seit Januar im Netz rumschwirrt. Seit Januar! Und der Mensch ruft eine Woche vorher an, um zu fragen, ob alles klar geht?
Ich dreh durch! Die hauen uns als Headliner raus und fragen gar nicht.

4 Kommentare

  1. augi18. März 2008 at 10:46

    das ist echt mal frech!!! scheiss unorganisierte hippies!!!!

  2. thebestpianoplayeroftheworld19. März 2008 at 20:00

    Headliner … Ohne es zu wissen. Andere wären froh, solche Probleme zu haben. ;)

  3. Saint19. März 2008 at 21:12

    Von der Seite habe ich es noch nicht gesehen und Du hast recht.
    Aber: Es ist ärgerlich, wenn dein Name auf einem Flyer für eine Party steht und du nichts davon weißt.
    Auch deshalb weil es keinerlei „Absprachen“ gab. ;)

  4. Dino20. März 2008 at 16:33

    Das ist wie in Verschwende Deine Jugend!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.