Zum Inhalt springen

Video des verlassenen Six Flags Vergnügungsparks in New Orleans

Der Six Flags Park in New Orleans liegt seit dem Hurrikan Katrina brach. Geschlossen und verlassen rottet er leise vor sich hin. Youtube-User Aroundlsu hat sich mit einer Kamera in den Park begeben und dieses wunderbar ambivalente Video davon mitgebarcht. Ambivalent, weil sich hier die videofotografische Schönheit mit dem Grusel des Verlassenem vereint.

(Direktlink, via Nerdcore)

2 Kommentare

  1. Kauz7. November 2010 at 11:08

    „Diese Video wurde vom Nutzer entfernt.“ Bei NC gibt’s Ersatz.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.