Zum Inhalt springen

Wenn man einen Tischtennisball mit 1770 km/h auf eine Kelle ballert

Ich habe keine Ahnung, wo genau dieses GIF herkommt. Ich kann auch nicht wissen, ob der hier auf die Kelle geknallte Ball tatsächlich die angegebene Geschwindigkeit von 1100 mph, was etwa 1770 km/h entspräche, hat. Auch nicht, wie man so eine Zelluloid-Murmel überhaupt auf eine derartige Geschwindigkeit bringen kann, ohne das die sich schon vor dem Aufprall in Nichts auflöst, aber ich kann mir schon vorstellen, dass der dann ein Loch in die Kelle drischt.

They created a vaccum in the tube it was in and punctured one end and supplied compressed air. The air rushes in the fill up the space, but the ball is in the way. The far end is only covered in packing tape and the ping pong ball rips through it like a bullet through paper.

Fakt allerdings ist, meine Birne will ich da nicht im Wege wissen.


(Direktlink, via reddit)

11 Kommentare

  1. neongrau3. März 2014 at 23:14

    Here we go ;-)

  2. fluffy4. März 2014 at 00:50

    Ich hab letzte Woche ne Doku über nen Krebs oder so gesehen, der irgendwie Unterdruck erzeugt und dann ne Luftblase sehr schnell rausschickt, mit denen er anderes Getier abballert. Totaler Wahnsinn; das das Viech noch nicht die Weltherrschaft an sich gerissen hat, ist mir ein Rätsel.

  3. nappel24. März 2014 at 08:18

    das ist doch keine richtige Kelle, das ist ein Stullenbrett! Mit sowas kann man eh nicht spielen

  4. jax4. März 2014 at 08:51

    und genau sowas in groß bauen um Raketen in den weltraum zu bekommen (oder schnelle züge unter der erde)

  5. 91829314. März 2014 at 09:04

    Das Gif oben kommt aus der aktuellen Folge von Mythbusters (S13E08)

  6. dennis4. März 2014 at 11:20

    326,4 Joule Geschossenergie das ist wie eine 9mm Pistolenkugel, naja derQuerschnitt ist sehr groß aber auf kurze Distanz tödlich ist das sicher schon.

    Aber wer richtig speed will baut sich eh eine Railgun.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.