Zum Inhalt springen

Wie Protestierende in Hong Kong Tränengasgranaten neutralisieren

Nur, falls das auch hier irgendwer mal gebrauchen kann. Die Zeiten werden ja keine besseren, wie ich fürchte.

3 Kommentare

  1. c. knews30. Juli 2019 at 17:08

    Wie denn? Man kann doch gar nix erkennen.
    Frage für einen Freund.

    • Jack30. Juli 2019 at 18:44

      Das sind abbrennende Aerosolsätze – sprich du löscht die einfach mit Wasser.
      Wenn die kalt sind verdampft auch kein Gas mehr. Ein feiner Sprühnebel (Blumenspritze) wäscht sicher auch ein Teil des Reizstoffes aus der Luft.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.