Skip to content

Air – live at Sydney Opera House, Mai 2017

Air haben vor ein paar Wochen für Vivid einen Gig im Sydney Opera House gespielt, der von Boiler Room jetzt komplett auf YouTube geladen wurde. Und Air geht ja immer.


(Direktlink | Danke, Tom!)

Setlist:
00:00:00 Venus
00:05:00 Don’t Be Light
00:10:43 Cherry Blossom Girl
00:14:38 J’ai dormi sous l’eau
00:20:08 Remember
00:22:56 Playground Love / Highschool Lover ???
00:26:31 People in the City
00:32:33 Radian
00:37:39 Alpha Beta Gaga
00:43:01 Run
00:48:14 Talisman
00:52:43 How Does It Make You Feel?
00:57:50 Kelly Watch the Stars
01:02:15 Alone in Kyoto
01:06:25 Sexy Boy
01:10:54 La Femme d’Argent

2 Kommentare

  1. Andy27. Juni 2017 um 09:16

    Nichts hab ich mehr gehört im Leben als die Musik von Air. Die nochmal Live zu sehen. Das wärs

  2. Christoph Brandt27. Juni 2017 um 18:37

    Bestimmt 15 Jahre her, dass ich die live erleben durfte. Zeitloser Sound …

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.