Giulia tanzt auf ihrem Longboard durch Köln

Und es macht Freude, ihr dabei zuzusehen.

Talk about raw talent. Giulia started skating less than 2 years ago and has become one of the most elegant dancers on a longboard we’ve ever seen. So when we met her recently, we just had to capture it. Watch her dance through the streets of Cologne.

(Direktlink | Danke, Lukas!)

Tagged:






Kommentare: 5

  1. Joram 20. März 2015 at 13:46  zitieren  antworten

    Ich mochte die guten alten Sprünge und Grinds und Flips und was noch so irgendwie lieber als das Getrippel auf schlangenlinienfahrenden Longboards. Wenigstens ist die Verletzungsgefahr geringer.

  2. Moggih 20. März 2015 at 22:29  zitieren  antworten

    Das könnte ich schon alleine wegen Schuhgröße 46 2/3 nicht … :P

  3. […] via KFMW […]

  4. […] für Musik Giulia während sie tänzelnd Longboard fuhr wohl gehört haben mag, kann ich nicht sagen. Allerdings sieht das alles für zwei Jahre Longboard […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *