Dubstep für die Seele: Asa. – I Made This For You

Asa, den ich erstmalig durch seine fantastischen Releases auf Echodub hörte, wartet zum neuen Jahr mit einem nicht minder geilem DJ-Mix von sich auf, für den er jede Menge deepe und soulige Dubstepperlen zu Rate zieht. Klasse Mix, der mich jetzt bitte mal in den Arbeitsalltag zurückschicken darf. Ab Morgen gibt es dann hier auch wieder eine angemessene Postingfrequenz, aber man muss es eben auch mal ruhiger zugehen lassen.


(Direktlink, Download via Mediafire, via Murdelta)

Manchukuo, an island with limitless freedom

Ziemlich skurriles Video in Form einer Tourismuswerbung für eine imaginäre Insel der Freiheit, auf der sogar das Töten zur Freizeitbeschäftigung gehört.


(Direktlink)

Gods don’t kill people


(via Fasel)

Too drunk to fuck


(via TNT)

Pink Floyds “Echoes” meets Kubricks “2001:A Space Odyssey”

Wunderbares Audio-visuelles Mashup, das Pink Floyds “Echoes” und 23(!) Minuten Kubricks “2001:A Space Odyssey” zusammenbringt. Etwas besseres kann einem an einem Katertag gar nicht passieren. Weder in Bild, noch in Ton. Am besten in Vollbild und mit Licht aus.


(Direktlink, via Dangerous Minds)

Doku: Sounds Of Stockholm

Schöne und durchaus interessante Doku über und mit mehr oder weniger bekannten Musikern aus Stockholm, denn jeder weiß: in Schweden, da geht einiges. Mit dabei u.a. Ane Brun, Those Dancing Days, Friska Viljor, Little Marbles, Tobias Froberg, Peter Moren, Panter, Lesli, Amanda Ekberg, Peter Bjorn & John, Jennie Abrahamson und Ak von Malmborg.


(Direktlink, via Publique)

Die letzten 20 Jahre, gif’d


(via mursuppe)

Mix(e) des Jahres 2010

Sekundär zu dem Mix des Jahres hier noch mal die fünf(!) Dubstep Mixe von Audite, der mit seiner Mix-Serie “Box Of Life” so ziemlich alles bedient, was der Dubstep an sich herzugeben bereit ist. Ich hatte eine Zeit lang kaum etwas anderes auf dem Player und es hat gereicht um mich über Wochen durch die Tage zu bringen. Hier alle fünf Mixe, so das ihr ohne weiteres auf Dubstep in das neue Jahr steppen könnt. So denn ihr wollt.

Audite – Box of live: / 1. to rise

Musikvideo: Adobe Flash Player (Version 9 oder höher) wird benötigt um dieses Musikvideo abzuspielen. Die aktuellste Version steht hier zum herunterladen bereit. Außerdem muss JavaScript in Ihrem Browser aktiviert sein.


(Direktdownload)

Audite – Box of live: / 2. to love

Musikvideo: Adobe Flash Player (Version 9 oder höher) wird benötigt um dieses Musikvideo abzuspielen. Die aktuellste Version steht hier zum herunterladen bereit. Außerdem muss JavaScript in Ihrem Browser aktiviert sein.


(Direktdownload)

Audite – Box of live: / 3. to struggle

Musikvideo: Adobe Flash Player (Version 9 oder höher) wird benötigt um dieses Musikvideo abzuspielen. Die aktuellste Version steht hier zum herunterladen bereit. Außerdem muss JavaScript in Ihrem Browser aktiviert sein.


(Direktdownload)

Audite – Box of live: / 4. to dance

Musikvideo: Adobe Flash Player (Version 9 oder höher) wird benötigt um dieses Musikvideo abzuspielen. Die aktuellste Version steht hier zum herunterladen bereit. Außerdem muss JavaScript in Ihrem Browser aktiviert sein.


(Direktdownload)

Audite – Box of live: / 5. to die

Musikvideo: Adobe Flash Player (Version 9 oder höher) wird benötigt um dieses Musikvideo abzuspielen. Die aktuellste Version steht hier zum herunterladen bereit. Außerdem muss JavaScript in Ihrem Browser aktiviert sein.


(Direktdownload)

Ansonsten bin ich hiermit jetzt offiziell raus für dieses Jahr, verpisse ich mich zu dem womöglich schönstem Platz der Brandenburger Steppe zu guten Freunden und trete dort dieses vermaledeite Jahr 2010 in die Feuertonne und hoffe, dass das nächste besser wird. Irgendwie.

Blogmäßig ist hier in diesem Jahr alles explodiert – so viele Leser wie nie zuvor, aber das will ja eh keiner wissen.

Kommt gut ins neue Jahr, steckt Euch weder die Knaller in die Hose, noch in die Augen – ich habe das alles schon gesehen! Schön, dass ihr da seid. Wir sehen uns dann – im neuen Jahr.

Just my daily two cents +

David Lynchs Sohn Austin über David Lynchs “Interview Project” in Deutschland | SpOn
“Sie fragten in schwäbischen Vorgärten und ostdeutschen Kleinstädten, sprachen mit Trampern und Rentnern: David Lynchs Sohn Austin und sein Partner Jason S. haben Deutsche aus ihrem Leben erzählen lassen – und waren von deren Offenheit überrascht, wie sie im Interview bekennen.”

Seltene Bilder aus dem Inneren einer Sojus Raumkapsel | Polkarobot
Ganz schön ungeräumig in so einer Kapsel.

The Year Dubstep Broke | der Freitag
“Lesenswerte Zusammenfassung des Jahres 2010 in Pop. “

Michael Jackson und Paul McCartney machen den Abwasch

“Hey, Michael, komm’ste mit abwaschen?”“Okay, Paul, aber nur wenn Du abtrocknest!”

(Foto bei reddit)

Die fiese Bohrmaschine

Revolution der Maschinen oder einfach nur Bräsigkeit der sie zu Bedienenden. Fies können derlei Gerätschaften allemal sein wenn man einmal nicht aufpasst.


(Direktlink)

Kurzfilm: The Bloody Fish

Ziemlich skuril morbider Kurzfilm mit und über einen Fisch.


(Direktlink)

Tilt shifted Winter in Berlin

Schönes Video von TheFitzeFitzeAtze, welches den Winter in Berlin in Tilt shift und gezeitraffert zeigt. Vorsicht, die Musik!


(Direktlink, via Only good stuff)

The Good Little Bunny with the Big Bad Teeth

Zahnige Animation von Jessica Borutski.


(Direktlink)

Joker under fire

(Foto bei Think no Thoughts)