Skip to content

Tüp* klettert ungesichert auf einen 280 Meter hohen Schornstein und läuft da so rum

Flaviu Cernescu macht so was in Rumänien. Hier an einem 280 Meter hohem Schornstein, der seine besten Tage schon lange hinter sich hat. Als er oben ankommt, läuft er quer drüber – komplett ungesichert. Und er hat einen Grund dafür. Er will Menschen inspirieren: „My message is to inspire people to take on their dreams step by step. The goal is not to imitate or outdo somebody but to do what you love and love what you do,“ sagt er.

OhGottohGottohGottohGott.


(Direktlink, via TDW)

*Tüp immer mit „ü“.

10 Kommentare

  1. Tina26. November 2014 um 14:10

    aber echt..mir fällt dazu auch nur „OhGottohGottohGottohGott“ ein. Mir wird schon vom anschauen schwummrig

  2. Eisboer26. November 2014 um 16:15

    Ich bin den Menschen ja dankbar, auch den ganzen Fail Videos. Anschauen reicht ja….selber machen ist gar nicht nötig.

  3. Steven26. November 2014 um 16:48

    Ismirübel ..

  4. Feri26. November 2014 um 18:15

    Ich hab schweisssssssssnasse Hände!

  5. Icke26. November 2014 um 18:23

    Wie ich mich doch tatsächlich grad dabei ertappt hab das ich mich verzweifelt an meinen Stuhllehnen festgekrallt hab als der da wieder auf die Leiter zurück geklettert is. o.O
    Ich hab schon vom zusehen schwitzige Hände bekommen verdammt …

  6. jens26. November 2014 um 21:46

    Schlüpperwechseeeeel!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.