Wenn man auf dem Mond umfällt

Während Charlie Duke 1969 dabei war, ein Penetrometerin den Boden des Mondes zu rammen, fiel er um. Das Aufstehen erinnert an das, was ich allmorgendlich in meinem Bett veranstalten muss, um da raus zu kommen.


(Direktlink, via reddit)






Kommentare: 8

  1. […] Das Kraftfuttermischwerk » Wenn man auf dem Mond umfällt Plumps. […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.