Zum Inhalt springen

5.162 „Super Mario“-Speedruns gleichzeitig

YouTuber FlibidyDibidy hat sich während des „Lockdowns“ 193 Stunden Zeit genommen, um genau 5162 Versuche eines Speedruns bei Super Mario zu starten. Diese hat er alle aufgezeichnet und dann zusammen in dieses Video gepackt. Auf was die Leute halt so kommen, wenn ihnen die Zeit dafür bleibt, nech.


(Direktlink, via Maik)

Jedenfalls war das wohl komplizierter als wir uns das beim Ansehen so denken. Hier das making-of Video dazu.

This was not easy to do. For instance; when you have 41 million frames — even if something takes only one second — you’re looking at well over a year of computer time alone. Most frames were processed in much less than a second, but some had to be done by hand to train the system and oh man I could go on forever on how it was made.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.