Zum Inhalt springen

Abgefahrener Camper auf VW-Basis aus dem Jahr 1973, der in „Total Recall“ gezeigt wurde

Ich kann mich nicht daran erinnern, diese geile Karre in „Total Recall“ gesehen zu haben und eigentlich ist es auch egal, dass sie dort gezeigt wurde, macht sich halt aber ganz gut in der Headline. Sei es drum.

In den 70ern kam irgendwer auf die Idee, diesen Camper auf Basis eines VW-Minibusses zu bauen. Und da bin ich gleich mal, 45 Jahre später, instant Fan von. Ja.

Originally discovered in the March 1978 issue of Popular Mechanics magazine, the camper was later seen in the blockbuster movie Total Recall starring Arnold Schwarzenegger.

Based on a VW minibus frame that’s had some serious protractoring done to it, the Phoenix converted into a 3.5 metre-wide tent for four, and had space for a sink, stove and an icebox.

It was designed as a do-it-yourself alteration. Provided you can get your hands on an old VW chassis, you can actually build your own today by ordering the plans from automotive DIY-er Robert Q. Riley.


(via Vintag.es)

4 Kommentare

    • Alfred21. Juli 2018 at 10:10

      ne, ich sehe es immer noch nicht. Zweimal angeschaut. Hast du eine genaue Sekundenangabe bitte? :)

      • Jack21. Juli 2018 at 10:23

        ganz am Anfang Sekunde 1 (0:01) siehst du eines von hinten. Und bei Sekunde 0:18 kommt es entgegen. Ich vermute sogar das das Johnny cab selbst eines ist mit etwas verändertem Aufbau. (Sonst sind dort anscheinend noch Porsche 928 unterwegs)

  1. Alex20. Juli 2018 at 22:57

    Und führe mich nicht in Versuchung, sondern erlöse mich vom Eigenbau!
    Was für eine geile Kiste…

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.