Zum Inhalt springen

Ach, Soundcloud

Das automatisierte ©-Tool von Soundcloud löscht mal wieder Musik, die vom Musiker selber hochgeladen wurde. Diesmal trifft es Chet Faker. Bedanken, allerdings, sollte er sich auch bei SME.

Ein Kommentar

  1. Jack26. Mai 2016 at 18:14

    selber schuld er hat seine Verwertungsrechte ja offenbar an Sony verkauft, ich glaube manche Menschen verstehen überhaupt nicht was sie da eigentlich machen, wenn sie einen Vertrag unterschreiben. Wenn ein Schreiner eine Kiste baut und die verkauft, dann .. ach egal..

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.