Zum Inhalt springen

Alu Hutmann

Den muss ich dann jetzt doch mal noch bringen. „Schaltet mal euern Gehirn ein… an!“ Das ist Aufklärung!


(Direktlink, via Jens)

9 Kommentare

  1. Markus7. Mai 2020 at 23:46

    Treffend :-)

  2. Jens8. Mai 2020 at 08:09

    „Habe Mut, dich deines eigenen Verstandes zu benutzen!“

    Made my day….

  3. jensen8. Mai 2020 at 11:49

    Ich bin nicht ganz sicher, ob ich lachen soll. Oder doch eher denken, dass man sich nicht über Menschen mit psychischen Erkrankungen lustig machen sollte, anstatt ihnen zu helfen.

  4. Matti8. Mai 2020 at 13:04

    Wir wissen ja alle das ein Typ der sich im Auto mit seiner Handykammera selber filmt mehr Ahnung hat als jemand der sein halbes Leben lang studiert hat.
    Guter Re-Mix!

  5. M.8. Mai 2020 at 13:38

    Verschwörungstheoretiker haben meistens eine Gemeinsamkeit, ihnen fehlen jegliche Grundkenntnisse zu Naturwissenschaften.
    Viel mehr noch, wird Wissenschaft als eine Glaubensfrage dargestellt.
    Und an dem Punkt muss man doch gar nicht weiterreden.

  6. Pit8. Mai 2020 at 15:11

    Das ist doch dieser Vegan-Papst Attila Hildmann…

    Meine Güte

  7. Horst8. Mai 2020 at 18:26

    Nein, das ist Alu Hutmann!

  8. Sebix8. Mai 2020 at 18:37

    Richtig guter Track, hat mir wirklich gut gefallen.

    Schade nur, dass der Tüp dafür dem Veganismus so schadet…

  9. sld9. Mai 2020 at 19:22

    Journalisten hassen diesen Trick.

Schreibe einen Kommentar zu M. Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.