Zum Inhalt springen

Bärenmutter zockt Amazon-Paket

Falls ihr mal wieder über verloren gegangene Pakete rantet: Vielleicht war es gar nicht der Zusteller, vielleicht war es eine Schwarzbärin und ihre Jungen.

„An injured black bear sow and her 2 cubs stole an Amazon package off our porch in the middle of the night. The mother bear is known in our area and a neighbor thinks she has been injured and traveling on 3 legs for several years. The stolen amazon package contained Blue Buffalo brand dog food, Milk-Bone brand dog treats, and banana chocolate chip Lara bars. The package was delivered by FedEx. I found remains of the package 2 days later in the woods near my house. All the dog food and treats were eaten. About 5-10 lara bars had been opened and eaten, but the rest remained uneaten.“

In Stadtmitte aber vielleicht auch nicht… Okay.


(Direktlink)

Ein Kommentar

  1. Magnus30. September 2018 at 21:03

    Bei mir ist ˋne Lieferung von Amazon für Euro 600 „weggekommen“, Zustellung nicht nachweisbar. Sie wollten trotzdem auf Zahlung bestehen. Scheißladen. Oder -oje- warenˋs die Bärchen?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.