Zum Inhalt springen

Bausatz für ein Mini-Motorboot

Irgendwann will ich gerne mal ein Boot haben. Schon seit Jahren. Bisher haperte das immer am dafür nötigen „Kleingeld“, aber was nicht ist, kann ja noch werden. Hoffe ich zumindest.

Für verhältnismäßig echtes Kleingeld gibt es bei Rapid Wahle jetzt einen Bausatz für ein Mini-Motorboot, das elektronisch angetrieben wird. Wahrlich ein kleines Boot, dem es sowohl an Kajüte als auch an Kombüse mangelt, weshalb es für mich nicht Frage kommt. Vielleicht ja aber für wen anders da draußen. Kosten dafür: $950,00.


(Direktlink)

A mini (but still full-sized) 6 foot electric boat.

This boat is ridiculously small and a blast to ride. It’s also simple to build with its cable-tie and epoxy construction.

It’s designed to last a lifetime. It’s made from precision cut marine-grade plywood and internal bulkheads provide floatation even when flooded.


(Direktlink, via Blogbuzzter)

2 Kommentare

  1. sonnendeck13. Februar 2018 at 11:33

    Hatte mich mal auch mit beschäftigt, Boote selbst bauen, denke für Anfänger mit Platz, den ich leider nicht habe ist das hier in Berlin interessant, Sind leider immer schnell ausgebucht.
    http://www.bergerboote.de/workshops/

  2. Flomarkt15. Februar 2018 at 22:23

    Wiewashä? Das Boot hält mit Kabelbindern zusammen? Und da setzt sich jemand rein?
    Als Bootsbauer finde ich das gruselig.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.