Zum Inhalt springen

Deep Fake: Fresh Prince of Bel-Air mit Will Smith, Barack Obama, Donald Trump, Arnold Schwarzenegger und anderen

Richtig gutes Deep Fake Video, dass neben seinem Entertainment-Faktor auch mal wieder zeigt, wie creepy diese Technologie sein kann.


(Direktlin)

2 Kommentare

  1. Sebix11. März 2020 at 11:12

    Ja, durchaus gruselig. Aber ich find es gut, dass solche Videos entstehen, die eben einer breiten Masse zeigen, was damit möglich ist.
    Man stelle sich vor, es hätte diese Deep-Fake-Technik schon vor Youtube existiert.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.