Zum Inhalt springen

Die kleinste elektronische U-Bahn der Welt zum Selbermachen

  • 1x Batterie
  • 6x Magneten
  • Kupferdraht

Und kurz Spaß haben. Mit Physik.


(Direktlink, via Max)

4 Kommentare

  1. some lucid dreams2. Dezember 2014 at 08:15

    Füsik nich mit ‚ü‘ ?

  2. horst2. Dezember 2014 at 11:40

    Elektonik ist was mit Halbleitern oder Röhren wo die Elektronen der Atome interagieren, das ist hier reiner elektromagnetismus eine Spule macht ein Feld und die Magneten erzeugen eine Kraft. Linearmotor sozusagen. Mir fehlt etwas die Polarität der Batterie und der Magnete, wie ist die Windungsrichtung, dann kann man auch berechnen welcher Strom fließt und wie die Kräfte sind.

Schreibe einen Kommentar zu Die eskapistischen Links der Woche – Ausgabe 49/2014 » nerdlicht.net Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.