Zum Inhalt springen

Die Zahlen, die sich auf einer Analoguhr gegenüberstehen, ergeben in der Summe immer 12

Ich musste 43 Jahre alt werden, um diesen Mindblow mitnehmen zu können… Und dafür ein TikTok-Video sehen.

@oldschoollover

🤯Why didn’t I know this until now 🤔 ##clock

♬ original sound – oldschoollover

8 Kommentare

  1. Olaf3. Juni 2020 at 22:18

    Hmm. Irgendwie fand ich das eher wenig verwunderlich… ich bin absolut kein Mathe-Genie, aber vermutlich ist das immer so, wenn man zahlen kreisförmig anordnet und die höchste Zahl ganz oben steht und die Hälfte davon ganz unten, oder? Weil links von der höchsten Zahl immer die höchste Zahl minus 1 usw steht und rechts von der höchsten Zahl mit der 1 angefangen wird. Hmm. Das kann man mathematisch bestimmt schlauer ausdrücken :-)

  2. Michael3. Juni 2020 at 23:09

    Und jetzt kommt der Hammer: bei Würfeln ergeben die gegenüber liegenden Seiten immer 7 ;-)

  3. Amapiano3. Juni 2020 at 23:23

    I’m absolutely not a math genius, but that’s probably always the case if you put numbers in a circle and the highest number is at the top and half of it at the bottom, right? https://sjavamusicza.com/

  4. Jack4. Juni 2020 at 07:45

    wenn man sich mal vom Kreis und Uhr lößt dann sind das einfach 2 Zahlenspalten die rechte nimmt um den Betrag zu um den die linke abnimmt. Geht natürlich auch mit underen Zahlen.
    15 + 1 = 16
    14 + 2 = 16
    13 + 3 = 16

    • Olaf4. Juni 2020 at 13:47

      Jupp, Danke. Das ist ungefähr das was ich meinte. Aber präziser formuliert ;-)

  5. Stefan4. Juni 2020 at 08:11

    Hat mich jetzt auch nicht vom Hocker gerissen, aber es hat mich zumindest an eine schöne Geschichte erinnert.

    Der Mathelehrer des bekannten Mathegenies Karl Friedrich Gauß hat einmal in die Runde der Klasse gefragt: Welches Zahl bekommen wir, wenn wir alle Zahlen von 1 bis 100 zusammenzählen (1+2+3…+99+100). Und die Kinder fingen an alles einzeln aufzusummieren.
    Gauß entschied sich einen anderen Weg zu gehen. Er erkannte, dass 1+100 und 2+99 und 3+98 immer 101 ergaben. Nun musste er diese Summe nur mal 50 nehmen und schon hatte er das Ergebnis. 101×50 = 5050. Tadaaaaaaaa!

  6. Buck4. Juni 2020 at 09:35

    IMO ist da nix Mindblow dran, weil dieser Fakt einfach total egal ist. Gegenüberliegende Zahlen voneinander abgezogen ergeben immer 6. WOW. Mindblow. Nee, völlig egal.
    Das einzige was den potentiellen Mindblow erzeugt ist die Stimme der Frau. Nicht schlecht gemacht. Verschwörungstheorien funktionieren übrigens ähnlich. Völlig bedeutungslosen Dingen wird richtig erzählt eine Bedeutung gegeben.

  7. Hirry4. Juni 2020 at 11:50

    Gegenüber sind nur 3 und 9..
    Der Rest waagerecht.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.