Zum Inhalt springen

Eine kinetische Skulptur aus über 600 Teilen imitiert eine schwimmende Meeresschildkröte

Carapace ist eine beeindruckende kinetische Skulptur von Derek Hugger, die die Bewegung einer Meeresschildkröte imitiert, die durch das Meer gleitet. Gebaut wurde sie aus über 600 hölzernen Teilen. Eine Kurbel steuert die komplexe Struktur von Zahnrädern und Mechanismen, die so organisch wie möglich fließen sollen. Hugger hat dafür stundenlang Videos von schwimmenden Schildkröten studiert. Geil!

Carapace is a wooden kinetic sculpture that simulates the motion of a sea turtle swimming. A complex series of mechanisms allows Carapace to swim up and down, tilt forward or back, and even lift its head up for a breath of air. As each mechanism is carefully linked to the next, each of Carapace’s flowing motions are driven by turning a single crank.


(Direktlink, via Colossal)

Sei der Erste der einen Kommentar abgibt

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.