Zum Inhalt springen

Flinke Finger: Asadi on the Maschine

Ich selber bin mit diesen Pad-Kisten bisher nie wirklich warm geworden. Vielleicht auch deshalb, weil meine Patscherchen dafür schlicht zu träge sind. Ganz anders als die von Asadi, der dort ordentlich auf die Tasten ballert.

Man muss das musikalisch nicht mögen, um dennoch anzuerkennen, wie ordentlich bei die Auge-Ohr-Hand-Koordination bei diesem Burschen ausgeprägt ist.


(Direktlink | Danke, Johannes!)

Ein Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.