Zum Inhalt springen

Mit beiden Händen gleichzeitig zeichnen

Der in Detroit lebende Künstler und Anwalt Colin Darke hat das beeindruckende Talent, mit beiden Händen gleichzeitig zeichnen zu können. Für den Denkapparat sicher Hochleistungssport.


(Direktlink)

Ein Kommentar

  1. Jack11. März 2020 at 18:04

    keine Hochleistung, normalerweise hemmen sich die Gehirnhälften gegenseitig sog. lateralisation des Gehirns. Bei Colin wohl weniger, auch kann man soetwas trainieren. Und so die Beeinflussung veringern. Es gibt zB. auch Savants die Bücher doppelseitig lesen können also linkes und rechtes Auge lesen gleichzeitig je eine Seite. Solche Fähigkeiten gehen aber oft mit starken Einschränkungen des altäglichen Lebens einher.
    Zudem braucht unser Gehirn aber nicht mehr Energie nur weil man „bewußt“ nachdenkt. Unter Stress kann sich das jedoch ändern. Grundsätzlich hat unser Gehirn aber soviel zu tun dass das gezielte Nachdenken nicht so ins Gewicht fällt.
    Es gibt Personen bei denen die Gehirnhälften nicht mehr miteinander kommunizieren sogenante Split-Brain – (oder eben weniger bei einer corpus-callosum-agenesie) hier zeigt sich das wir ohne diese Hemmung und Verbindung eigentlich mehrere Persönlichkeiten haben. ⇒ You are Two

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Entdecke mehr von Das Kraftfuttermischwerk

Jetzt abonnieren, um weiterzulesen und auf das gesamte Archiv zuzugreifen.

Weiterlesen