Zum Inhalt springen

Psytrance: Mat Mushrooms Sunrise Mix at „Hai in den Mai“ 2011

Einige dürften das ja schon mitbekommen haben: „manchmal muss es eben mehr sein“. So wie jetzt.

Mat Mushroom, Macher des Psytrance Magazines Mushroom, hat am Wochenende dieses fantastische dreistündige Set auf dem Tanz in den Mai Open Air im Stemwedener Waldfrieden gespielt und dankbarerweise vorher den Record-Knopf gedrückt. Und obwohl ich in diesem Jahr kein einziges Psy-Festival in der Planung habe, macht das schon Bock auf Sonne, Staub, dicke Anlagen, grinsende Massen und die Tracks jenseits der 130 BPM.


(Direktlink, Direktdownload)

3 Kommentare

  1. Basti4. Mai 2011 at 13:46

    Hach wie gut! Danke dafür. War schon lange nicht mehr auf der Waldfrieden. Vielleicht mal wieer spontan dieses Jahr.

  2. klaus bärbel4. Mai 2011 at 20:23

    och ja ich freu mir auf das eine oder andere osytrance open air mit den ganzen barfüßigen käsefüßen, den schönen frauen und der frischen luft……herrrrrrrlich

  3. klaus bärbel4. Mai 2011 at 20:23

    sollte psytrance heissen

Schreibe einen Kommentar zu klaus bärbel Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.