Zum Inhalt springen

Rage Against The Machine World Tour 2020

RATM hat vorhin die komplette Liste ihrer Reunion Tour Gigs für 2020 rausgehauen. Da muss man jetzt nicht heulen, dass die nicht in jedem Land der Welt 20 Club-Gigs spielen, damit sich davon auch jeder der alten Fans abgeholt fühlt… Nordamerika sieht ziemlich dicht getaktet aus, in Europa halt auch auf Festivals. Aber so eine Fahrt nach Prag, Krakow, UK und oder Wien kann man dafür auch schon mal machen, wenn die schon nicht in einem alten Kino in Weimar oder Hamm oder so spielen… (hier in groß)

Rage Against the Machine have announced a worldwide headline tour. The seven month run, which kicks off on March 26th, 2020 in El Paso, TX and goes through Saturday, September 12th 2020 in Vienna, Austria, marks the first time the iconic LA band has toured together since 2011. Incendiary rap duo Run the Jewels (Killer Mike & El-P) will join RATM for all headline dates (excl. Chicago) in support of their highly-anticipated new album, RTJ4, out this spring. Through ticketing, volunteering and band donations, Rage Against the Machine will be working with multiple charities and activist organizations throughout the tour. In addition, 100% of all proceeds from El Paso, Las Cruces and Phoenix will go to immigrant rights organizations.

4 Kommentare

  1. Antje Faber10. Februar 2020 at 23:16

    Und dazu Run The Jewels als Support, was für mich die viel freudigere Nachricht ist. Und da ich sowieso wegen der Arbeit auf dem Lollapalooza rumhängen werde… Jackpot!

    • Ronny10. Februar 2020 at 23:29

      Dann lass uns da gemeinsam was trinken! ;)

  2. Ihle13. Februar 2020 at 11:34

    Ist klar, die können nicht die ganze Welt bespielen, aber das ist schon hart unausgewogen: >30 US-Konzerte, 8 EU, 0 Rest. Das ist schon hart. Und nochmal aufs Lolla wollte ich nicht gehen -.- Mich ärgerts gerade sehr, merke ich.

  3. Stevo19. Februar 2020 at 14:51

    Was Ihle gesagt hat

Schreibe einen Kommentar zu Antje Faber Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.