Zum Inhalt springen

Schlagwort: Chillstep

Mix: Tasmo – Deep im Abchillgleis rC3

Als ich nach Weihnachten mein Set auf dem Abchillgleis gespielt hatte, habe ich nicht aufgenommen und fand das am Ende auch nicht unbedingt veröffentlichungswürdig. Tasmo allerdings hat sein Set, das er dort zusammengelötet hat, aufgenommen und ins Netz geladen. Das Dingen läuft hier seit ein paar Tagen hin und wieder und wurde somit für gut befunden. Besonders um auf einem Freitag ins Wochenende zu gleiten, an dem mal wieder keine Party stattfinden wird. Nehmen wir so lange halt das, was wir kriegen können. Und das muss gar nichts Schlechtes sein, wie Tasmo mit dieser Sammlung aus Bassalitäten beweist.

Tracklist:
Au5 – Etheros
Josh Teed – Vibration feat. Delgira
David Bowie – Heroes (Klax Extended Mix)
Orenda – Smoke & Mirrors
VOLO – Axis Mundi
Leifur James – Sirens
André Hommen – A.R.M.C. (XLR8R Beatless Edit)
Jaga Jazzist – The Shrine (Petter Eldh Remix)
Stillhead – Disorientation
Two Eyes One Truth – VRIL
Todd Baker – Power of Two
Todd Baker – Interwoven Stories
Maha Quest – Maha Quest
Amon Tobin – First Cat Last Cat
Incandescent – Timeless
LSDREAM – WILD ORCHIDS
Virtual Boy – Breach of the Descendants
edIT – All I Want
Om Unit – Light Workers Call
Former – True Overfiend
Mary J. Blige – Family Affair (Fabian Luttenberger Remix) FV MSTR 3
Bop – Hiding
Stone Giants – Metropole
Posij & Former – Blue Flesh
Monty – Hit The Lights
Gramatik x Luxas – Synthopia Prime
OAKK – Butter & Gold
Circumference – SEE
Subp Yao – Never
Shadows – Satechi
Audhentik – Simple Things
Tom Day – About Her (Beatless Mix)
tshabee – S.L.I.M.
LUZCID – Follow Me
Common Creation – Supplemental Seasons
Scott Bradlee – Levels of Tetris (Avicii _ ‚Tetris‘ Theme Song Ragtime Mashup)

1 Kommentar

Noch mehr Herbstmusik: Paco / Risikogruppe Podcast – Here’s looking at you, kid!

Ich backe hier gerade einen Kuchen. Einen Apfelkuchen. Einen versunkenen. Da passt mir die aktuelle Mixtur von Pacos „Valium House & Chillstep“ außerordentlich gut in die Küche. Qualitativ hochwertig wie immer, schleppend melancholisch mit einem Hang zur Traurigkeit. Ganz Paco, ganz schön. Wie immer. Und jetzt mal eben die Äpfel versenken.


(Direktlink)

Herbstliches Liedgut von:
Emil Berliner – Musique Par Le Ballon
Devendra Banhart – Goldengirls (Hauschka Mix)
Acid Pauli – The Gap and the Grid
Constantijn Lange – Essaouira (Acid Paulis Berber Edit)
Fax – Cerca (Murcof Rmx)
Sechzig – Is This
Benji, Thodoris Triantafillou, Cj Jeff – Is It True (YokoO’s Ambient Mix)
Yone B – L’Heure Bleue (Nikosf. L’Heure Photographique Remix)
Kadebostan – Hidden Treasure
Rampue – Never
Ferrikk – Ferrikk – Ferrikk-voices-in-my-head
KILN – Star.field
Shigeto – Silver Lining
Perera Elsewhere – Bizarre (Nautiluss Remix)
Dapayk & Padberg – Headless Queen
Tenderheart – One Train
Noyce – Lucy
Joe Dukie and DJ Fitchie – Midnight Marauders

1 Kommentar