Zum Inhalt springen

Schlagwort: Deephouse

Miras Burning Man-Set 2018

Mira hatte auch in diesem Jahr wieder die Möglichkeit den Mayan Warrior beim Burning Man zu bespielen. Ihr Mittschnitt ist der perfekte Sound für den „kleinen Freitag“.

Once again we had the pleasure to experience one of our favorite DJ’s on the playa, Mira „the queen of Berlin“.

Her unique ability to set the perfect vibe, hypnotizing music addicts of all horizons, have made of Mira an artist unanimously acclaimed and loved unconditionally by an ever growing base of admirers around the world.


(Direktlink)

(Direktlink)

Einen Kommentar hinterlassen

Mix: Kraak & Stöher @ Kinkerlitzchen (Meeresrausch – Festival 2016)

IMG_8951 Kopie

Hier unser Mitschnitt vom Wochenende, Meeresrausch, Kinkerlitzchen. War geil, auch wenn wir ominöse technische Probleme zu bewerkstelligen hatten, weshalb hier bei 18:40 ein unschöner Cut drin ist, der einen etwas runterzieht. Sorry for that. Danach gehts aber wieder weiter im Flow. Vorneweg ein bisschen kunterbunt, hinten raus mit dem Sonnenaufgang dann etwas entspannter und homogener. Geil war’s wieder.


(Direktlink)

2 Kommentare

Pacos Mix für den Sommer: Another Thought

Ich bereite mich zumindest gedanklich schon mal auf das Meeresrausch Festival vor, zu dem ich heute Abend fahren werde. Wetter wird eher so „naja“, aber das kann man sich nunmal nicht aussuchen. Die Musik aber, die kann man sich meistens aussuchen und so höre ich auf der Fahrt Pacos neusten Mix, den er sich selber für die Fahrt in den Süden gebastelt hatten. Für den Weg ans Meer. Ich fahre Richtung Norden und so richtig ein Meer ist die Ostsee auch nicht, aber immerhin hat sie Salzwasser und baden kann man darin auch. Auch wenn das Wetter eher nur so „naja“ werden soll.

Was ich aber eigentlich loswerden wollte: Pacos neuer Mix. „Valium House“, wie er das immer so schön nennt, und das trifft es ganz gut. Gute Reise, wohin auch immer die führen mag.

damit ich mehr als meinen zeh ins wasser stecke, brauchts schon das meer. und darauf freue ich mich. und auf meine fahrt in den süden. da wird mir dieser podcast ein treuer begleiter sein. die finger trommelnd am steuerrad und den kopf im takt wippend. so mag ich das. auch auf den ersten kaffee in spanien. gleich nach der grenze. aber ich schweife ab.


(Direktlink)

Tracklist:
Melanie De Biasio – I’m Gonna Leave You
Stereo Out – I’m Coming Dark
Francis Harris – Me To Drift
Roman Fluegel & Simian Mobile Disco – Hachinoko
Tom Ellis – He Wondered Why
Corvum – Soundcraft (Takashi Watanabe Remix)
C.love feat. Nina Simone – To the Promise Land
DJ Tennis – Floating Boy (Self Portrait)
Djrum – The Miracle
Fiakun Team – Around Your Neck feat. P. Omaetxebarria (Penner/Muder RMX)
Eagles & Butterflies – Paravana (Basti Grub Remix)
Kalabrese – Kafi Lied Feat. Sarah Palin
Days of Funk – Orchestra Kids
Bob Moses – Far From The Tree
DAMH – Black Night
Raz Ohara – Whitmey Na
J.J. Cale – Cherry
Drew Gragg – 1
Timmy Thomas – Why Cant We Live Together
Junior Parker – Tomorrow Never Knows
Arthur Russell – Another Thought

Einen Kommentar hinterlassen