Zum Inhalt springen

Schlagwort: Time-Lapse

Gras beim Wachsen zusehen

Als Redewendung weitestgehend geläufig und eher mit Langweiligkeit assoziiert ist das Gras beim Wachsen zusehen in echt gar nicht mal so langweilig. Zumindest für die 66 Sekunden hier, die das Wachstum von acht Tagen in einem Zeitraffer zusammenfasst.

Discover grass germinating and growing over 8 days. This time-lapse video was composed of 1980 single images.


(via BoingBoing)

1 Kommentar

Regenbogen wandert in Zeitraffer

Einen Regenbogen sieht man gemeinhin eher aus der Ferne, finde ich. Der Fotograf Keith Ladzinski hat seine Kamera mal an den Anfang oder eben ans Ende eines Regenbogens gestellt und diese Timelapse-Aufnahmen davon gemacht. Hab ich so auch noch nicht gesehen.

A time-lapse sequence reveals a rainbow gliding across the campus at the University of Colorado in Boulder. This vibrant rainbow lingered for well over 45 minutes, colorfully illuminated by the stormy setting sun.

Einen Kommentar hinterlassen

Zehn Jahre Sonnenaktivität in einem Zeitraffer von 61 Minuten

Die NASA hat mal eben ein Timelapse veröffentlicht, dass die Aktivität der Sonne der letzten 10 Jahre zeigt. Dafür haben sie 425 Millionen Einzelaufnahmen zusammengesetzt. Da sag ich mal wow.

As of June 2020, NASA’s Solar Dynamics Observatory — SDO — has now been watching the Sun non-stop for over a full decade. From its orbit in space around the Earth, SDO has gathered 425 million high-resolution images of the Sun, amassing 20 million gigabytes of data over the past 10 years. This information has enabled countless new discoveries about the workings of our closest star and how it influences the solar system.


(Direktlink, via Nag on the lake)

Einen Kommentar hinterlassen

Im Zeitraffer von oben: wie ein 19.000 Quadratmeter großer Blumenteppich entsteht

Immer im August treffen sich in Brüssel dutzende Freiwillige in der Nähe des Grand Place in Brüssel, um einen 19.000 Quadratmeter großen Blumenteppich zu komponieren, der dann den zentralen Platz bedeckt. Die riesige Blumeminstallation wird aus einer Million Begonien gewebt. Die diesjährige Veranstaltung dazu musste aufgrund der bekannten Gründe verschoben werden, aber dieses Zeitraffer aus dem Jahr 2018 zeigt den beeindruckenden Fertigungsprozess.


(Direktlink, via Colossal)

Einen Kommentar hinterlassen

400 Jahre Manhattan im Zeitraffer

Danny Ashton von den NeoMam Studios für Angie’s List.

For the past four hundred years, the island that so many New Yorkers call home has been changed by the people who lived there. Manhattan is now a super metropolis with 8 million inhabitants, but take a look at the earliest known map of New Amsterdam, as it was then called, and you’ll see a very different island.

(Direktlink, via Laughing Squid)

Einen Kommentar hinterlassen