Zum Inhalt springen

Trinken auf Ostdeutsch

Aus dem Flickr-Stream von nb-fotos, wo es einen ganzen Haufen derlei Dinge aus der ehemaligen SBZ gibt.

Für die Mutti und den Vati gibt es Likörchen. Prost!

Und für die Kleinen das hier. Die „Limonade“ ganz rechts nannten wir übrigens „Antilopenpisse“. Weil die ja auch irgendwie so aussah.

8 Kommentare

  1. jens24. Juni 2010 at 11:36

    AAAAHHHH ich fliech fott. wie geiel!!!

    hahaha genau – antilopenpisse. hatte ich ganz ver…verdrängt? :D

  2. honki24. Juni 2010 at 12:19

    Schade kein Mokka Edel dabei, aber mann kann ja nicht alles haben :D

  3. Dcat25. Juni 2010 at 06:48

    und da ist sie wieder die Brause im zarten Orange…
    mal ganz ehrlich: Bionade ist doch blos´n billiger Abklatsch der selben…hatten wa schon im Osten, die tolle Innovation….

  4. jens25. Juni 2010 at 13:14

    üüärgs wenn ich an den geschmack denke. hülfeeee…

    • Ronny26. Juni 2010 at 00:33

      Die Ossi-Kids beim Sammeln. Hihi. Ich hatte hunderte Getränkedosen vom Transit Parkplatz und leere Zigarettenschachteln von dort. ;)

  5. Dcat26. Juni 2010 at 08:45

    @Ronny ;> auch einer von denen…Regal(e) voll leerer Dosen und Schachteln wa? Kennt Ihr noch die Tabletts/Mülleimer
    die man mit ausgeschnittenem Schokoladenpapier usw.(
    Hauptsache bunt und aus´m Westen)beklebt hat? Ich glaube so ein Artefakt hat meene Omi noch im Bungalow zu stehen hihi..

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.