Zum Inhalt springen

Tüp entdeckt vor seinem Haus ein Auto, das er als Hot Wheels ganz oben auf seiner Sammlung hat und legt es der Karre auf die Frontscheibe

Dieses Video hat vieles, um als gespricted durchzugehen. Und es wäre so schön, wenn das nicht der Fall wäre und die Story sich so wirklich zugetragen haben, ohne das auch nur irgendwas davon geplant gewesen wäre. Weil: die kleinen Dinge und so.

Man wird ja noch träumen dürfen – und dann wäre das hier halt wirklich voll schön.

4 Kommentare

  1. Horst8. Juni 2021 at 22:23

    Personen, die dieses Video natürlich & nicht gestellt finden, finden auch folgende Dinge natürlich:
    – das Nachmitagsprogramm von RTL
    – die Möpse von Pamela Anderson
    – den Orangengeschmack von Fanta

    • Ronny8. Juni 2021 at 22:28

      Ich kenne weder das Nachrichtenprogramm von RTL noch die „Möpse“ von Pamela Anderson. Magst du mir vielleicht mehr darüber erzählen?

  2. Heiner10. Juni 2021 at 08:10

    Also ich hätte mich da auch wie Bolle drüber gefreut. Finde das jetzt nicht sooo ungewöhnlich das sich ein Erdenmensch über eine kleine Aufmerksamkeit freut. Und wenn es um Autos handelt, sind Menschen doch eh Fuego und Flämmchen.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.