Zum Inhalt springen

Wie eine Gitarre klingt, wenn man sie durch 319 Bodentreter jagt

Rob Scallon hat seine Gitarre durch 319 Bodentreter-Effekte geschliffen und damit wohl einen Weltrekord aufgestellt. Klanglich durchaus interessant, praktisch allerdings schlecht alleine umsetzbar, weil du jede Menge Leute brauchst, die dann die Pedalen bedienen. Alleine dürfte sich das schwierig gestallten. Machen kann man es natürlich trotzdem mal.


(Direktlink, via BoingBoing)

Sei der Erste der einen Kommentar abgibt

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.