Zum Inhalt springen

Zwei Mädchen schicken ein Bild ihrer Katze und einen Lego R2-D2 ins All

Jugend forscht. In dem Fall die 10-jährige Rebecca Yeung mit ihrer zwei Jahre jüngeren Schwester Kimberly, die mit Hilfe ihres Vaters einen Wetterballon ins All schickten, der ein Bild ihrer Katze und einen Lego R2-D2 mit sich trug. Großartig!


(Direktlink, via Laughing Squid)

4 Kommentare

  1. Tobi18. September 2015 at 00:10

    @Ronny: jetzt musste aber auch das bringen:

    geile Idee, geiles Lied

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.