Zum Inhalt springen

Album-Stream: Poldoore – The Day After

Keiner bringt Breakbeats so sommerlich und tanzanregend durch die Boxen wie Poldoore es zu tun vermag. Seine letzten Releases gehören zum festen Bestandteil meines Downbeat-Ordners und werden aus diesem regelmäßig gespielt. Jetzt bringt der Belgier sein mittlerweile drittes Album mit dem Namen „The Day After“ raus, was sich auf Bandcamp ganz einfach digital erstehen lässt. Aber auch die Vinyl-Liebhaber werden bedacht und können eine der auf 250 limitierten LPs via Bandcamp kaufen.

Hier im kompletten Stream. Frische Breaks, die zum Tanzen einladen, was kein Muss ist, denn es lässt sich zu dem Sound auch ganz wunderbar verweilen und entspannen. Großartiges Zeug!


(Direktlink)

Ein Kommentar

  1. Tommy11. Mai 2016 at 08:03

    Ganz wunderbare Musik. Danke für den Tipp. Ist gekauft.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.