Zum Inhalt springen

All diese Kugeln haben die selbe Farbe

Schöne optische Illusion, oder besser farbige Illusion, in der alle Kugeln die selbe Farben haben und man checkt es tatsächlich nicht. Hier die Erklärung dazu.


(via Kottke)

5 Kommentare

  1. Fritz5. Mai 2021 at 14:05

    Interessant wie der Effekt stärker wird, wenn man das Bild defokussiert (verschwimmen lässt). Das verdeutlicht dann auch, dass ja ein Drittel der Kreise (die die Kugeln darstellen) tatsächlich jeweils blau, rot oder grün und nicht hellbraun ist.
    Starke Illusion auf jeden Fall.

  2. Jack5. Mai 2021 at 15:10

    Der Trugschluss ist daß jemand behauptet die Kugeln hätten die selbe Farbe. Wenn eine Kugel aber zu ⅓ aus einer anderen Farbe besteht (Streifen) dann ist es doch kein Wunder, der Farbdurchschnitt ist ein anderer – könnte man meinen. Auf dem Bildschirm sagt ja auch keiner ” ich sehe nur rote grüne und blaue Pixel” – Alles eine Frage der Auflösung. Wenn man weiter weg ist (oder defokussiert) ist offensichtlicher weil wir Durchschnittswerte sehen – Aber diese Täuschung funktioniert nur weil der Hintergrund die Streifen zu gleichen Anteilen enthält – Ohne den Hintergrund geht es nur aus der Ferne oder blured – sonst sieht man gleich braune Kugeln mit Farbigen Streifen. Es geht also gar nicht um die Farbe der Kugel sondern um den Unterschied(Kontrast) zum Hintergrund. Würden wir echte Kugeln mit einem Farbstreifenmuster beleuchten so würde nur auf einer roten Kugel die Farben blau und grün nicht erscheinen. Unsere Wahrnehmung ist eben von der Realität trainiert.
    Das spannender ist hier das unser Gehirn die Farbe vermutet – nicht der Farbwert den die Augen liefern zB. hier https://i.insider.com/555793e6eab8ea286cf248f8?width=1200
    Die blauen Flächen in A und die gelben in B haben die gleiche Farbe – und sind in Wahrheit grau.

      • Jack6. Mai 2021 at 19:10

        In der Tat spannendes Bild. Wobei hier ja schon Rot vorhanden ist allerdings nur innerhalb von weiß bzw. blau und grünen Mischtönen. Wenn man hier zB Blau und Grün aus dem Bild rausnimmt erhält man knallrote Erdbeeren. Beim ausschalten der roten Pixel ist das Bild eher schwarz. Wenn man eine Schüssel Erdbeeren unter blauem Licht anschaut sind diese ja auch schwarz.
        Und genau das kann unser Gehirn – ein Bild auf normale Lichtverhältnisse zurück rechnen (Weißabgleich) dies steckt ja auch hinter dem blau/schwarzem (gold/weiß) Kleid – bzw. bei dem Würfel steckt in grau eben auch jede Farbe. Würde man also anstatt der Erdbeeren ein Auto nehmen so würden dies ja ebenso rot erscheinen (obwohl wir die Farbe des Autos nicht aus Gewohnheit kennen) Aber wir haben gelernt wie rot unter einem cyan Filter erscheint. Und dies ist notwendig da sich das Sonnenlicht extrem über den Tagesverlauf verändert – mit einer Kamera ohne Abgleich hat man ja je nach Licht völlig andere Ergebnisse und eine Bilderkennung würde ein und denselben roten Ball am Morgen und am Nachmittag für 2 unterschiedliche Bälle halten.

Schreibe einen Kommentar zu All diese Kugeln haben die selbe Farbe · (projekt)sinnfrei Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.