Zum Inhalt springen

Bei Langeweile Flugzeug samplen

Die Idee ist alles andere als neu und womöglich schon 300.000 Mal umgesetzt worden, aber nie war es einfacher, „mal eben nebenbei“ ein paar Samples aufzunehmen, in sein wie hier Logic zu laden und in einen Track zu packen. So wird Field recording zu Fly recording.


(Direktlink, via Martin)

4 Kommentare

  1. Daniel19. März 2015 at 11:11

    Furchtbares Resultat.

  2. Krawinkel19. März 2015 at 14:08

    Auf Boingboing wurde nicht umsonst gewarnt „don’t read the comments“

  3. haywood jablome19. März 2015 at 18:00

    Klingt wie ein zu groß geratrener, missbildeter Penis.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.