Zum Inhalt springen

Come As You Are – Swing Edition

Jemand hinter dem Youtube-Account mit dem passenden Namen There I Ruined It hat sich Nirvanas „Come As You Are“ genommen und in eine Swing-Version der alten Schule verpackt – und das ist viel zu dolle.

I turned Nirvana’s „Come As You Are“ into an old-fashioned swing tune and now I hate myself.


(Direktlink)

Ein Kommentar

  1. Thomas28. Juli 2020 at 19:52

    Sturgill Simpson’s version von „in Bloom“ ist das selbe in gut.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.