Zum Inhalt springen

Das Van Damme Video der letzten Tage in der U-Bahn Londons

Ihr könnt dann jetzt damit aufhören, das Van Damme Video von Volvo zu bringen, wir haben es alle schon gesehen. Wenn die digitale Welt eine U-Bahn Station in London kreuzt. Super! „Have a nice one!“

1453513_701102769900629_262108158_n-1


(Foto: Kathrin Wiegand, via StreetArt in Germany)

8 Kommentare

  1. Uwe19. November 2013 at 22:34

    Verstehe ich nicht ganz; das ist doch eine Anweisung an die Fahrgäste; wo kann ein Fahrgast ein Video öffentlich posten?!?

  2. Jekyll19. November 2013 at 23:02

    Im…. Internet?

  3. Uwe19. November 2013 at 23:17

    Jekyll,

    Also dann finde ich es glaube ich nicht so witzig; wenn es gar keinen U-Bahn-Bezug hat.

  4. Jerry19. November 2013 at 23:40

    Man Uwe,
    was ist bloß mit dir los?

  5. Uwe19. November 2013 at 23:57

    Jerry,

    Ich vermute stark, dass ich eine ziemlich langweilige Lusche bin.

    Oder, was meinst?

  6. Jerry20. November 2013 at 00:07

    Na ja, langweilige Lusche – keine Ahnung. Möglich ist’s natürlich. Mir wäre mehr so „phantasielos“ oder „linear“ in den Kopf gekommen. In diesem Sinne: Gute Nacht.

  7. Uwe20. November 2013 at 00:11

    Jerry,

    „Linear“ gefällt mir. Das empfinde ich als Kompliment. Danke :-)

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.