Zum Inhalt springen

Die Junge Union Darmstadt findet alles „supergeil“

Ich habe ja nie verstanden, wie man als unter 40-Jähriger überhaupt darüber nachdenken kann, mit den Konservativen zu liebäugeln, andere hingegen werfen ihr Leben schon weg bevor sie überhaupt 20 sind. Manche von denen gehen dann zur Jungen Union. Was dabei dann raus kommen kann, zeigt aktuell die Junge Union Darmstadt, die alles „supergeil“ findet. Und ist die Nummer im Original schon peinlich genug, macht die JU ein superpeinlich draus. Aber das ist bei denen ja öfter mal so. Wenn man was hört, ist das dann eher unangenehmer Natur. Das hier lädt sogar zum Fremdschämen ein und Fremdschämen ist eben alles andere als „supergeil“. Dafür schaffe ich mir hier glatt das Tag „superbekloppt“ an.

Schön allerdings sind die Kommentare unter dem Video:

Bildschirmfoto 2014-05-12 um 21.38.11 Bildschirmfoto 2014-05-12 um 21.38.55 Bildschirmfoto 2014-05-12 um 21.38.32


(Direktlink, via Malte Welding)

9 Kommentare

  1. Marco12. Mai 2014 at 21:57

    „Naja, ich hab damals ja vom Helmut schon gelernt. ‚Anschie‘ hat der Helmut immer gesacht, ‚Anschie, auch negative Pablissidi is Pablissidi!‘, ja. Und das gebe ich natürlich innerparteilich gerne weiter.“

  2. mduratweb.de12. Mai 2014 at 22:00

    Wenn man alles allein schmeißen muss, dann wäre alles was besser ist reiner Zufall.

    Was las ich gestern:
    „Wenn du tot bist, merkst du das nicht selber. Schlimm ist das nur für die anderen.
    Beim „blöd (doof, bescheuert) sein“ ist das genau so.“

  3. johannes12. Mai 2014 at 22:53

    Beim nächsten Mal wenisgtens ein Mikro mit Poppschutz nehmen …

  4. Uni Versator12. Mai 2014 at 23:31

    Wer die wählt, der kämmt sich morgens auch mit dem Hammer!

  5. FrankN.Stein13. Mai 2014 at 12:16

    Video wurde vom Nutzer entfernt. Ne. Is klar, JU. Immer schön den Humor bewahren und auch mal ein bisschen selbstironisch sein, und dazu stehen was man so macht, gelle.

  6. jonas13. Mai 2014 at 13:56

    uhhh schade, habs noch nicht gesehen, hat iwer nen mirror parrat? ;)

  7. konrad13. Mai 2014 at 14:39

    Gibts das noch irgendwo zu sehen? Ich war zu langsam. Und ja, ich steh auf Fremdschämen.

Schreibe einen Kommentar zu FrankN.Stein Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.