Zum Inhalt springen

Die vielleicht älteste Dash Cam Aufnahme der Welt

In den Zeiten, in denen, wie ich immer behaupte, Google jedem russischen Autobesitzer eine Kamera schenkt um tolle Aufnahmen für YouTube zu machen, könnte man fast meinen, dass auch die womöglich ältesten Dash Cam Aufnahmen aus Russland kommen müssten. Kommen sie aber nicht, diese wurden am 24. April 1926 in New York aufgenommen. Von der New Yorker Feuerwehr nämlich.

Chief Kenlon [FDNY Chief] and his fire crew on their way to a fire in the first video, starting with the fire vehicle leaving the station, and then the camera was mounted to the truck for the balance of the video showing a „dash cam“ perspective. The second video shows the whole course of events, from the initial broadcast, warning, dispatch, travel and (of course), the fire being extinguished. All silent footage, with narration via text rather than voice.


(Direktlink, via reddit)

2 Kommentare

  1. phil9. Januar 2013 at 22:58

    die haben die cams um sich vor korrupten cops zu schützen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.