Zum Inhalt springen

Die Virologen – Junge (Covid Version)

Finde gut.

Text by: twitter.com/leahoswald_.

Junge
Und wie du wieder aussiehst
Tubus in der Röhre
Und ständig dieser Lärm (Was sollen die Pfleger sagen?)
Künstliche Beatmung
Und immer noch Geschwurbel
Das will doch keiner hören (Was sollen der Wieler sagen?)
Nie trägst du ne Maske
So viel schlechter Umgang
Wir sehn dich so nicht gern (Was sollen der Drosten sagen?)
Wo soll das alles enden?
Wir machen uns doch Sorgen

(via Sascha)

9 Kommentare

  1. Sebix25. November 2021 at 17:01

    Ach, es wär so schön, wenn ich darüber lachen könnte. Leider kenne ich ein paar Menschen, zu denen inzwischen die Freundschaft bröckelt, weil wir kaum noch auf einen Nenner kommen. Es ist zum Heulen.

    • Sebix25. November 2021 at 17:02

      Nicht ganz unpassend, Mai versucht weiterhin der Stein in der Brandung zu sein:

    • Jahrgang6225. November 2021 at 20:00

      Geht mir ähnlich und habe mich sogar verabschiedet, nach fast 40 Jahren !
      Kein Spaß, es ist zum Heulen.

  2. Michael25. November 2021 at 17:18

    Wenn man mal den ironischen Sinn des Originalsongs bedenkt, ist dieser Text extrem kontraproduktiv und bestärkt eher die Impfgegner.

    • Daniel26. November 2021 at 09:24

      Niemand wird das mit der Ironie des Originals in Zusammenhang bringen.
      Es wird sich wohl auch niemand durch diese Nummer zum Impfen bewegen lassen.

      Es ist für uns Vernunftbegabte einfach eine galgenhumorige Art, der Frustration Ausdruck zu verleihen. Und das ohne übergriffig und beleidigend zu werden…

      • sld29. November 2021 at 21:24

        „Es ist für uns Vernunftbegabte“ :D

  3. hikE26. November 2021 at 10:49

    ab sofort kostet wenigstens ungeimpft / ungetestet busfahren 50 Taler. Hätte nicht gedacht, dass das noch kommt.

  4. Impfling26. November 2021 at 22:05

    Neulich meinte hier mal jemand „Die Ungeimpften werden immer pietätloser“. Ich übernehme das heute mal, dann kann diese Person mal Pause machen.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.