Zum Inhalt springen

Doku: The High Five

Alle highfiven heute. Du, sie, er, ich. Aber warum eigentlich? Wo kommt diese kurze aber prägnante Form der nonverbalen Kommunikation her? Wo hat sie eigentlich ihren Ursprung? Dieser Kurzfilm erklärts.

„On October 2nd, 1977 Dusty Baker hit his 30th homerun of the season. As Baker rounded the bases, an excited rookie named Glenn Burke met him at home plate, raised his arm high in the air and slapped Baker’s hand. It was the first high five recorded in the history of sports. A year later, Burke was forced out of baseball amid rumours of his sexual orientation.“

(Direktlink, via Gilly)

Sei der Erste der einen Kommentar abgibt

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.