Zum Inhalt springen

Download: Mehr als 50 Sets von Richie Hawtin, Magda, Troy Pierce u.a. (M_nus 1998-2008)

Manchmal ist mir, als wäre das Internetz nun endgültig total bekloppt geworden. So zumindest dachte ich eben, als ich die Liste der zum Download stehenden Deejay-Sets der kompletten M_nus Clique der lezten 10 Jahre gesehen habe. Bei alleine 20 von denen hat Hawtin die Finger am Mixer, auch zusammen mit Kollegen wie Ricardo Villalobos, Luciano, Sven Väth und anderen.

Dazu dann Sets von Magda, Troy Pierce, Marc Houle, Matthew Dear und dem Rest der M_nus Sekte. Das ist, wie ich finde der absolute Wahnsinn und passt buchstäblich auf keine Platte.

Bei Mercuryserver kann man das alles laden, so denn man will. Allerdings bedarf es dazu einer Registrierung. DeepGoa, die alte Schlaumeise, aber hat die auch alle ohne Anmeldung. Und wer die dann in 6 Jahren alle mal durchgehört haben sollte, kann sich bei mir melden. Dann gehen wir gemeinsam auf eine M_nus Label-Party. Ähem.

Ich bin platt.

2 Kommentare

  1. Marleen21. November 2008 at 18:43

    ha. da wird sich mein männe aber freuen!

  2. deepgoa23. November 2008 at 12:36

    naja,, sieht so nach nem boards kampf aus,, ehre,, orden und ansehen,, oder so,, mir kanns recht sein,, stimmen behaupten die qualität leide darunter,, ich denke wer das zeugs mag ist gut bedient,, wertzerfall haben wir sowieso,, nicht nur in sachen musik,, brennen muss salem,, amen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.