Zum Inhalt springen

Ein automatischer Billard-Queue, der seine Stöße selber berechnet

Stuff Made Here hat einen Queue entwickelt, der die bestmöglichen Stoßpositionen beim Spiel selber berechnet. Klar ist das Cheaten auf höchsten Niveau und versaut wahrscheinlich sehr die Spielfreude, aber vielleicht musste einfach mal bewiesen werden, dass das machbar ist.

„An automatic pool playing robot – how hard could it be? Turns out harder than I thought. It took me quite a while to work through all the difficulties of this project but when it all finally came together is so worth it. To my surprise the most interesting aspect of this project is using the cue to play real games of pool over the internet. Let me know if you think twitch plays billiards would be worthwhile…“


(Direktlink, via Maik)

Sei der Erste der einen Kommentar abgibt

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.