Zum Inhalt springen

Eine Farbpigmentesammlung

Als einst mal gelernter Maler/Lackierer habe ich ein echtes Faible für Farbpigmente. Nicht unbedingt für die, die sie sich auf den Holi-Festen in die Gesichter klatschen, aber auch. Ein bisschen. Aber: es ist toll, eine Farbe in seiner Gesamtheit aus allen Rohstoffen inklusive ihrer Pigmente zu mischen. Es hat etwas sehr traditionelles. Und überhaupt kann man mit Farbpigmenten wundervolle Sachen machen.

Das Harvard Art Museums in Cambridge sammelt seit einiger Zeit Farbpigmente. In all ihren Farben. Auch die ganz raren. Great Big Story war da und hat sich die Sammlung genauer angesehen. So schön bunt.

The materials collection, at the Harvard Art Museums in Cambridge, MA, houses thousands of pigments, including some of the world’s rarest. Dragon’s blood, mummy, Indian yellow: these are but a few flashy highlights from the museum’s collection.


(Direktlink, via Colossal)

Ein Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.