Zum Inhalt springen

Eine Frau antwortet auf ungebetene Dick-Pics

dickpics

Samantha bekam von James neulich bei Facebook Dick-Pics per Direct-Message geschickt. Sie hatte ihn nicht darum gebeten. So was, glaube ich, will man ja auch nicht, sonst würde man ja fragen. James war das egal, denn er hält seinen Pensi offenbar für die geilste Schlange der Welt. Samantha nicht – und antwortet auf ihre ganz eigene Weise. Versenkt.

Vielleicht überlegt sich James in Zukunft ja jetzt hoffentlich, wem er Fotos seiner offenen Hose schickt. Oder besser noch, fragt erstmal, wer die sehen will.

Last night I received a comment on a review I left for a lovely little restaurant. When I checked my messages, *BOOM* Unsolicited dick pic! I’ve read about these mystical happenings but since I’ve been in a loving, pre-Tinder, three-year relationship, I never thought I’d witness the horror first hand.

My initial thought was to ignore it, as we females are taught from such a young age. But…. Nah! I decided to mess with him and call him out on all his ridiculous behaviours and double standards. To my delight, he was suckered into the debate!

(via René)

1 2-1 3 4 5

Mehr nach dem Klick.

6 7 8 9 10 11 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 24 25 26 27 29 30 31 32 34 35 38 39 40 41 42 43 44

5 Kommentare

  1. br34l17. Juni 2016 at 12:49

    das war das scrollen wert

  2. René17. Juni 2016 at 15:04

    Ronny weiß nicht, was ein more-tag ist. ;)

  3. littlebitch17. Juni 2016 at 15:35

    love it! mehr von sowas.

  4. Stephan17. Juni 2016 at 17:17

    160000 Jahre Menschheitsgeschichte – Endlich am Ziel!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.