Zum Inhalt springen

Falsch getragene Maske als richtig getragene Maske

Bisschen fies, weil das wirklich sehr echt aussieht und mich in freier Wildbahn und aus der Ferne aufregen würde. Bisschen lustig aber trotzdem.


(Direktlink)

Ein Kommentar

  1. Robert10. Februar 2021 at 12:52

    Was genau ist daran jetzt so besonders lustig, bei einer relativ ernsten Angelegenheit Leute täuschen zu wollen? Das einzige, was er damit erreichen wird – und das ist sicher – das ihm irgendjemand irgendwann unvermittelt eins auf die Nase gibt. Und dann kann er immer noch froh sein, das es nicht so geendet hat wie hier: https://www.heise.de/news/USA-Youtuber-fingiert-Raubueberfall-als-Prank-und-wird-erschossen-5049642.html
    Fällt den Leuten heutzutage echt nichts sinnvolleres mehr ein? Man darf auch gerne mal provozieren, aber bitte nicht immer ausgerechnet bei sprichwörtlich TODernsten Dingen! Ihr geht doch auch nicht mit einer Wasserpistole in die Bank und fuchtelt damit umher…oder?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.