Zum Inhalt springen

In flüssigem Sand baden

Natürlich ist das kein flüssiger Sand, aber der mit Luft versetzte und eigentlich staubtrockene Sand lässt sich so am ehesten beschreiben. Es scheint dann, als er wäre flüssig. Man kann mit dem Sand Dinge machen, die für Sand an sich eher untypisch sind. Man sogar darin baden, wie YouTuber Mark Rober beweist.


(Direktlink, via Sploid)

Sei der Erste der einen Kommentar abgibt

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.