Zum Inhalt springen

Jeni loopcovert SBTRKTs und Little Dragons „Wildfire“

Jeni setzt sich in ihr kleines Heimstudio, schmeißt die Loopstation an und reißt mal ganz nebenbei ihre Version von SBTRKTs und Little Dragons „Wildfire“ runter. Fucking awesome! Hier die Original-Version, hier das Cover von Jeni zu Download.


(Direktlink, via reddit)

9 Kommentare

  1. axel aus ulm21. April 2013 at 13:42

    Zugegeben ein geiles Stück, Jeni ist ne Hübsche, die Stimme ist auch apart, aber wer genau hinhört der merkt, dass es so nicht ohne Nachbearbeitung funktionieren kann.
    Also bei allem Respekt: mit „mal ganz nebenbei“ ist es dann doch nicht. ;-)

  2. Lärzklopfen21. April 2013 at 13:45

    supert start in meinen sonntag

  3. axel aus ulm22. April 2013 at 11:20

    georg,

    Im Verlauf des Liedes taucht in bestimmten Abschnitten plötzlich eine Zweitstimme / Verdopplung auf, ohne dass diese durch irgendwelche Knöpfe aktiviert oder vorher so aufgenommen wurde.

  4. EineMeinung23. April 2013 at 19:12

    nachbearbeitung hin oder her. definitiv großes kino.

  5. Anonymous24. April 2013 at 20:17

    Bestimmt nimmt man in diesem Raum so einen Sound auf ! wer’s glaubt

  6. Maelicitas25. Mai 2013 at 00:09

    Viel besser als das Original.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.