Zum Inhalt springen

Lego-Band spielt Daft Punks „Da Funk“

Vor zwei Jahren schrieb ich über die Lego-Kombo Toa Mata Band:

Joseph Acito lässt seine Lego-Bots per MIDI-Sequencer auf Drum-Pads kloppen, die wahrscheinlich wiederum ein Midi-Signal an einen Klangerzeuger senden und aus der ganzen Chose ein Klangbild machen. Herrlich. Herrlich Meta auch.

Jetzt spielt sie eine Interpretation von Daft Punks „Da Funk“.


(Direktlink, via FACT)

Ein Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.