Zum Inhalt springen

Litfaßhorrorsäulen

Ich finde es gut, dass überall in dieser furchtbar hyperaktiven Hauptstadt die Propagandaposter für Saw IV hängen. Es gibt in dieser Stadt ja auch keiner Kinder, die fragen könnten, warum dieser Kopf in einem mit Blut bespritztem Topf da so rum hängt. Ich meine, denen müsste man ja dann auch was sagen können. Aber nein, nicht der für die Werbung verantwortliche Verleih müsste das dann tun, nein, die Eltern müssten das erklären. Na gut, das es in Berlin ja keine Kinder gibt.

4 Kommentare

  1. julie paradise12. Februar 2008 at 16:15

    Das ist ja mal wieder typisch!

    Kein Jugendschutz im Internet! So ein Schmuddelkram und perverse Gewalt hinter jedem Klick! Sowas muß verboten werden!

    Ach so, Litfaßsäule? Ähem …

  2. julie paradise12. Februar 2008 at 16:17

    Im Mischwerk streiken die Mühlen heute, oder? Jedenfalls mahlen sie sehr sehr langsam.

  3. Marleen12. Februar 2008 at 16:33

    Ja, die Bauern kommen mit dem Korn nicht hinterher und der Provider hat seine Datenbanken nicht im Griff. ;(

  4. Saint12. Februar 2008 at 16:40

    Marleen, das hat Dir der Teufel gesagt!
    Nein, aber so in etwa stimmt das. Die Penner melden sich einfach nicht rück.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.