Zum Inhalt springen

Marc Martel covert Queens „Bohemian Rhapsody“

Und das in ziemlich beeindruckender Art und Weise. Alter.


(Direktlink, reddit)

2 Kommentare

  1. mccrain9. November 2018 at 22:04

    Wahnsinn! Mimik, Gesang, ich fange fast an, Wiedergeburt für möglich zu halten.
    Beeindruckend.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.